Tutorials/How-to

Word for Mac – Farben definieren. Und es geht doch!

By 6. August 2019 No Comments

Ich arbeite auf einem Mac und erstelle hin und wieder für Microsoft Word individuelle Dokumentenvorlagen für meine Kunden. Diese Vorlagen erstelle ich so, dass sie absolut Corporate Design (CD)-gerecht sind.

Unter CD-gerecht versteht man unter anderem, dass die Hausfarben des Kunden in der Vorlage vorkommen können. Bzw. wünschen sich viele Kunden eine fixe Farbauswahl, die die gesamte Palette ihrer Hausfarben beinhaltet.

Dies für die Vorlagen einzustellen ist kein Problem. Wenn man nicht gerade auf einem Mac arbeitet. Während es auf einem Windows-System recht schnell und leicht einzustellen ist, hat man bei den ersten Versuchen das Gefühl, Word for Mac kann das gar nicht.

Im Prinzip stimmt das auch.

Denn die Farbdefinitionen, die als Systemdatei (Microsoft Office Theme) unter „Library/Group Containers/ ….Office/User Content/Designs“ werden auf einem Apple-Betriebssystem nicht über Word sondern über PowerPoint erstellt.

Und so funktioniert das im Detail:

  1. PowerPoint öffnen.
  2. Neue Präsentation erstellen.
  3. Unter „Format“ „Designfarben“ wählen.
  4. Das Fenster „Designfarben erstellen“ wird geöffnet.
  5. Eines der Farbvierecke anklicken.
  6. Das Fenster „Farben“ wird geöffnet.
  7. Farbwerte in Graustufen, RGB, CMYK oder HSV angeben.
  8. Im Fenster „Farben“ erscheint dann die aktuell eingestellte Farbe.
  9. Diese aktuelle Farbe lässt sich nun einfach per Drag & Drop den einzelnen Farboptionen im untenliegenden Fenster „Designfarben erstellen“ zuweisen. Alternativ kann auch das entsprechende Farbviereck angeklickt und dann die Farbe eingestellt werden.
  10. Wenn alle Farben zugewiesen sind, das Fenster „Farben“ schließen.
  11. Im Fenster „Designfarben erstellen“ im Textfeld „Name:“ die Farbkombination benennen.
  12. Mit „Speichern“ die Farbauswahl speichern.
  13. PowerPoint schließen.
  14. Word öffnen bzw. zu Word wechseln.
  15. Unter „Entwurf“ den Button „Farben“ wählen.
  16. Nun wird die eingestellte Farbkombination angezeigt.

 

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu diesem oder einem ähnlichen Thema? Dann schreiben Sie hier in das Kommentarfeld oder melden Sie sich bei mir per Mail. Natürlich freue ich mich auch so über Kommentare, Anregungen und Lob.

Alexandra

About Alexandra

Alexandra Stenzel ist freiberufliche Grafikerin aus Karlsruhe und befasst sich gerne mit Themen rund um Layout, Typografie und der dazugehörigen technischen Umsetzung. Als studierte Technische Redakteurin hat sie zudem eine große Sympathie für das Thema Verständlichkeit.

Leave a Reply